BESUCHEN SIE AUCH DIE WEBAUFTRITTE
UNSERER UNTERNEHMEN:



HEIM Industrial Minerals GmbH & Co. KG, Quarzprodukte



pure power GmbH & Co. KG, Biogasanlagen



DAM Donau- Asphalt-Mischwerke GmbH & Co. Kg



HRU Holz-Recycling-Ulm GmbH & Co. Kg



Berlin Arkenberge

     
 

HEIM-Gruppe / Nobitz Quarz

NOBITZ QUARZ

Die im thüringischen Kieswerk Nobitz geförderten Sande und Kiese werden in der Heim Industrial Mineral GmbH & Co. KG zu hochwertigen Quarzsanden umweltschonend zum Spitzenprodukt Nobitz Quarz veredelt. Ob für die optische Glas- und Halbleiterindustrie, chemische Industrie oder für Filtersande – durch die qualitätssichere Produktion von Nobitz Quarz werden höchste Standards aller Anforderungen erfüllt.

 
Altenburg - HEIM Industrial Minerals
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

HEIM Industrial Minerals GmbH & Co. KG Das Unternehmen bezieht das für die Veredelung benötigte Rohmaterial von dem zentral im Altenburger Land gelegenen HEIM Kieswerk Nobitz GmbH & Co. KG. Aus dem thüringischen Nobitz, im mitteldeutschen Dreieck zwischen Dresden, Leipzig und Erfurt, werden die Sande und Kiese aus dem Nordfeld der Lagerstätte gefördert. Die vorhandenen Quarzsand- und Quarzkiesvorkommen werden von bis zu 50 m mächtigen tertiären Kiesen und Kiessanden des fossilen Altenburger Flusses gebildet. Ein Quarzgehalt von über 98% zeichnet die qualitativ hochwertigen Rohstoffe aus Nobitz aus. Diese hohe chemische Reinheit ist auch für spezielle Anwendungen optimal geeignet. Die lagerfeuchten Sand- und Kiesfraktionen werden nach dem Abbau unter Nutzung der Abwärme einer 1MW Biogasanlage getrocknet.

Zur Herstellung der einzelnen Quarzsand- bzw. Quarzkiesfraktionen in der geforderten hohen Siebqualität, durchläuft das getrocknete Material ein System von hochmodernen Eindeck- und Mehrdecksiebanlagen. Eine hohe Siebgüte der so entstehenden Quarzsandfraktionen wird dadurch garantiert.

Die HEIM Industrial Minerals GmbH & Co. KG nutzt die vorhandenen Ressourcen der Natur und fühlt sich dieser verpflichtet. Die Produktionsanlagen erfüllen alle Anforderungen an eine moderne und qualitätssichernde Quarzsandproduktion. Unser besonderes Augenmerk liegt auf einer die Umwelt schonenden Veredelung der Produkte. Mit Hilfe der innovativen, automatischen FFS Absack- und Palettieranlage, können alle hergestellten Produkte in 25 kg und 40 kg PE-Säcken abgepackt werden, zudem können wir mit einer Spezialanlage Big Bags abpacken. Mit der Errichtung unserer neuen Produktionslinien für die Quarzsandveredelung, würden für die Region langfristig neue wirtschaftliche Perspektiven eröffnet. Sei es durch den Einsatz weiterer Dienstleister vor Ort oder durch die Schaffung neuer, langfristiger Arbeitsplätze.

> Zur Webseite

 
Produktpalette /Leistungsportfolio: